Sebastian Hirsch

2014
Sebastian Hirsch (2009)

Geboren am: 22. Juni 1982
Körpergröße: 1,75 m

Spielklasse:
Landesliga

Schiedsrichter seit:
1999

Beruf:
Lehrer für Chemie und Politikwissenschaft

Bisherige Vereine als Schiedsrichter:

keine

Hobbies:
Badminton, Radfahren, Stand Up Paddling, Astronomie, Lesen und natürlich den Fußball

Lebensmotto:
"Mein Leben bestimmt der Zufall!"



Hertha-Schieris: Nachgefragt!

Ich bin Schiedsrichter geworden, weil ...

...  die Kombination sportlicher und mentaler Fitness mich bis heute fasziniert. Jedes Spiel stellt dabei immer wieder neue Situationen bereit, die es zu bewältigen gilt. Diese Herausforderung anzunehmen und mich dabei immer wieder zu hinterfragen und weiter zu entwickeln, spornt mich an. 

Vom Hobby Schiedsrichterei profitiere ich, weil ...

... ich gelernt haben, dass es nicht nur bei der Schiedsrichterei darauf ankommt einen Kompass zu haben, der einem Hilft Entscheidungen zu treffen.

Ich pfeife für Hertha BSC, weil ...

... ich in meiner Jugend mit meinem Vater oft zu den Heimspielen von Hertha BSC gegangen bin. Als dann der Wunsch in mir aufkam Schiedsrichter zu werden, war mir sofort klar, das wird mein Verein.